Triumph TR4 Auto T-Shirt/Kapuzenpullover (Hoodie)

Artikelnummer: CS1020

Der Triumph TR 4 ist heute auch ein gesuchtes Fahrzeug in der Classic Car Szene - Oldtimer dieser Art sind in gutem Zustand selten geworden. Bei AVAMBA bekommen sie das T-Shirt und Hoodie mit dem Aufdruck dieses schönen Sportwagens.

Kategorie: Triumph

Aufdruck Position
Auswahl Größe
Auswahl Artikel und Farbe

ab € 44,07

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Druckmotiv Triumph TR 4.
T-Shirt und Hoodie/Kapuzenpullover sind auch ein ideales Geschenk zum Führerschein, zum Geburtstag, Jubiläum, Weihnachten ... und ....und.

Der Triumph TR4 ist ein schöner Roadster der in den sechziger Jahren in England gebaut wurde und viele Fans hat.


Triumph - Geschichte

Nachdem das Triumph-Werk im 2. Weltkrieg völlig zerstört wurde ging nach 1945 Triumph in die Standard Motor Company in Coventry ein. Unter John Black, dem Chef des Hauses Standard, begann nun die Geschichte der Sportwagen die unter dem Markennamen Triumph entstanden. Standard lieferte Motoren an Jaguar, als allerdings in der Nachkriegszeit die Nachfrage nachließ wurde der 1800 Triumph Roadster entwickelt und mit genau diesem Motor bestückt. Das Nachfolgemodell, das bis 1948 gebaut wurde, war der Roadster 2000, dieser war allerdings schon mit dem Standard Vanguard 4-Zylinder, 2 Liter Maschine, die bis 1961 in den Triumph TR 4- Zylinder Modelle verbaut wurde, ausgestattet.

Nun wurden in schneller Folge weitere TR?s entwickelt ? so wurde Chefdesigner Walter Belgrove beauftragt einen Nachfolger und zwar einen echten Sportwagen für den Triumph Roadster 2000 zu entwickeln. Die Konstruktionspläne für den TR1 waren schon im Frühjahr 1952 in Arbeit. Der eigentliche Bau eines Prototypen erfolgte zwischen August und Oktober 1952. Die Neugestaltung von Fahrwerk, Karosserie und Technik zum TR2 erfolgte in nur wenigen Wochen. Im März 1953 war der erste TR2 auf dem Genfer Automobilsalon ausgestellt. Der erste Serien TR2 rollte im August 1953 in Canley vom Band. Im Oktober 1955 wurde der TR2 vom TR3 der mit einigen technischen Verbesserungen aufwartete abgelöst. Für Schlagzeilen sorgten die ab 1956 eingesetzten vorderen Girling-Scheibenbremsen. Im Sommer 1957 rollte der erste TR3 vom Band der später als TR3A bekannt wurde. Das A stand für Amerika wurde aber Triumph intern nie so verwendet. Äußerliches Merkmal war der breite Frontgrill. Mit über 58.000 verkauften Wagen wurde der TR3A der meistverkaufte ?klassische? TR. Die Ablösung des TR3A erfolgte 1961 durch den TR4. .  

T-Shirt-Maße

Abmessungen in Zentimeter (ca. Maße). Bitte beachten Sie das es auch in der Produktion zu geringfügigen Schwankungen kommen kann.

T-Shirt

Infos zum T-Shirt

Maße Hoodie/Kapuzenpulli

Abmessungen in Zentimeter (ca. Maße). Bitte beachten Sie das es auch in der Produktion zu geringfügigen Schwankungen kommen kann.

Hoodie

Hinweise zum Hoodie

Pflegehinweis

Pflegehinweise für unsere bedruckte Textilien.

Grafik

Info zum Aufdruck

Wunschkennzeichen

Infos zum Wunschkennzeichen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.