•  DACIA war ursprünglich ein...
  • DACIA

    DACIA war ursprünglich ein rumänischer Automobilhersteller der in Lizenz Renaultmodelle für den osteuropäischen Markt gefertigt hat. 2003 übernahm Renault die Mehrheit an dem rumänischen Unternehmen und damit begann eine beispiellose Erfolgsgeschichte.

    So sollte zu Beginn ein preiswertes Auto für die Schwellenländer gefertigt werden - das wurde der DACIA Logan. Mit 7000 Euro für ein komplettes Auto war er sehr günstig, wurde aufgrund seiner sehr einfachen Ausstattung von der Konkurrenz aber eher belächelt.

    Viele Kunden sahen das aber anders, sie waren froh endlich ein einfaches Auto ohne viel Schnickschnack zu einem günstigen Preis zu bekommen. Dabei wurden ja auch in dem preiswerten Logan bewährte Renaultkomponenten verbaut, also war die Bauteilqualität gesichert.

    Es folgten weitere Modelle wie der Sandereo, Lodgy und Dokker und nicht zuletzt das erfolgreiche SUV - der DUSTER. Diese Modelle sind selbst in der Topausstattung (in der so gut wie nichts fehlt was zum komfortablen Autofahren benötigt wird) immer noch günstiger als vergleichbare Wettbewerber in der Grundversion.

    Mittlerweile isr DACIA der erfolgreichste Autobauer der letzten zehn Jahre.




avamba.de wird überprüft von der Initiative-S