Polo 1 (Typ 86) (1975 - 1981) Auto T-Shirt/Kapuzenpullover (Hoodie)

Artikelnummer: CS2940

Polo 1 T-Shirt - für viele das erste Auto, jetzt aber schon ein Klassiker. Hier giebt es ihn auf T-Shirt und Hoodie, aus der Shirtmanufaktur AVAMBA.

Kategorie: VW

Aufdruck Position
Auswahl Artikel und Farbe
Auswahl Größe

ab € 45,21

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Druckmotiv AVAMBA Grafik Polo 1 (Typ86).
T-Shirt und Hoodie/Kapuzenpullover sind auch ein ideales Geschenk zum Führerschein, zum Geburtstag, Jubiläum, Weihnachten ... und ....und.

Ein tolles T-Shirt oder Hoodie für alle die den Polo 1 mögen, oder gefahren haben. Ein super Geschenk für Geburtstag, Weihnachten oder andere Anlässe.

Der VW Polo 1

Als im Jahr 1975 das Erfolgsmodell Polo bei VW startete hatte der Kleinwagen zunächst als Billigableger des Audi 50 einen steinigen Weg vor sich.

Mit einem hochmodernen Kleinwagen wollte VW 1975 das Konzernangebot komplettieren und den VW Käfer endgültig in den Ruhestand schicken. Während der Mini mit den Audi-Ringen als ebenso schicker wie schneller feiner Kleiner sogar Mittelklassewagen vor sich hertrieb, sollte der nachgeborene Zwillingsbruder mit VW-Logo als asketischer Zwerg die sogenannten Sparkäfer-Käufer für sich gewinnen.

Bevor jedoch des Polos erstaunliche Karierre zum Marktführer und Multi-Millionenerfolg Fahrt aufnahm musste der kleinste Wolfsburger erst einmal seine anfängliche Knausrigkeit ablegen, dabei den Konzeptspender Audi 50 konsequent klonen und anschließend meucheln.

So konnte VW's KLeinster erst ab 1976 richtig Gas geben - das Auto war auch bei jungen Fahrern beliebt und die Zubehörindustrie bot vom Sportlenkrad bis zum Spoiler mittlerweile ein gutes Sortiment um aus dem Sparauto optisch eine ansehnliche Rennsemmel zu zaubern.

Neue Akzente setzte der Polo aber auch mit den neuen Modellen die all das Hatten was zuvor eingespart wurde - so gab es den sportlichen GT, oder den spritsparenden Formel E und für Käufer mit größerem Platzbedarf bekam er einen Rucksack und hieß dann mit Kofferaum Derby.

Als Antriebskraft mussten 40 PS genügen, in der Exportversion blieben davon nur 34 PS übrig. Trotz allem blieb aber genug technische DNA vom Audi 50 übrig um den Volkswagen im Vergleich miz Wettbewerbern in den verschiedenen Testdisziplinen einen Punktevorsprung zu sichern. Dies galt auch für den günstigen Einstiegspreis von 7.550 Mark, der Importfabrikate herausforderte und auf einem Niveau mit dem 44-PS-Käfer lag. Tatsächlich konnte der Polo den Käfer aber nicht ersetzen, dies gelang erst dem größeren Golf. Daran änderten auch rasch nachgeschobene Polo-Sondermodelle wie "Jeans" (eine Reminiszenz an den Jeans-Käfer) und mit Audi 50 nahezu identische Ausstattungslinien (ab 1976) wenig. In seiner Klasse hinzukommende Rivalen musste der Polo nicht mehr fürchten, nachdem Wolfsburg seinem Kleinsten alle Goodies gönnte, die zuvor den Audi 50 auf Höhenflug geschickt hatten.

Als aus dem kleinen Aschenputtel die glamouröse Polo-Prinzessin geworden war, konnte sich der kleine auch Experimente leisten, die weit in die Zukunft wiesen. Etwa die auf Effizienz getrimmte Formel-E-Spezifikation. Verbrauchsdisplay, Schaltanzeige und dadurch erzielte Verbrauchswerte, die unterhalb der DIN-Norm lagen, das war 1981 ebenso innovativ wie sensationell. Leider wollten die Käufer im Alltag nur sparen wenn der Spaß nicht auf der Strecke blieb. Was bei einem Vierganggetriebe mit extra lang überstzten vierten Gang zwangsläufig der Fall war. Da nutzte es auch nichts , dass der 50-PS-Polo und Derby mit 5,1 Liter Benzin bei Tempo 90 auskamen und damit sogar den Golf Diesel unterboten - man bedenke, dass war vor mehr als 30 Jahren!

Die Fans kauften aber lieber den Polo GT mit 60 PS und Spoiler. Auch wenn dieser fast ein Viertel teurer war als Wettbewerber wie der Fioat 127 Sport der zudem sogar 75 PS hatte.

Bilig musste der Ur-Polo am Ende seines Lebenswegs aber ohnehin nicht mehr sein. Er war Maßstab seiner Klasse geworden, der durch die Ende 1981 eingeführte zweite Polo-Generation noch höher gesetzt werden sollte. Mit Steilheck und kleinem Coupè schrieb der komplett erneuerte Polo ein frisches Kapitel Kleinwagengeschichte.






T-Shirt-Maße

Abmessungen in Zentimeter (ca. Maße). Bitte beachten Sie das es auch in der Produktion zu geringfügigen Schwankungen kommen kann.

T-Shirt

Infos zum T-Shirt

Maße Hoodie/Kapuzenpulli

Abmessungen in Zentimeter (ca. Maße). Bitte beachten Sie das es auch in der Produktion zu geringfügigen Schwankungen kommen kann.

Hoodie

Hinweise zum Hoodie

Pflegehinweis

Pflegehinweise für unsere bedruckte Textilien.

Grafik

Info zum Aufdruck

Wunschkennzeichen

Infos zum Wunschkennzeichen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


INFO beachten!